Leiterschaftsinstitut Afghanistan

Veränderte Leiter, verändern das Land.

Das Institut für Leiterschaft möchte mit seinem Programm Menschen schulen, die in Leitungspositionen sind und damit eine Veränderung im Land, in der Gesellschaft und in den Familien ermöglichen. Das Institut nutzt dafür einen Lehrplan mit Prinzipien, die als Basis die "dienende Leiterschaft" hat. 

Im heutigen Afghanistan muss die Infrastruktur politisch, sozial, wirtschaftlich und auf Bildungsebene neu aufgebaut werden. Frauen und Männer, die diesen Umbruch herbeiführen sollen, müssen aber erst einmal selbst ausgebildet werden. Ihnen muss beigebracht werden, was es bedeutet, eine Führungskraft zu sein. Der Stellenwert einer wertschätzenden Leiterschaft ist notwendig, um diesen Umbruch zu bewältigen.

Das Institut für Leiterschaft nutzt dafür Konzepte aus der gesamten Welt und hat seine Kurse in einem Jahresprogramm aufgebaut. In regelmäßigen Abständen kommen hauptsächlich junge Führungskräfte aus der ganzen Welt zusammen, um ihre Erfahrungen zu teilen. Dadurch werden sie vorbereitet, einen effektiven Dienst für das zukünftige Afghanistan leisten zu können.

Das Institut ist im Moment in Kabul, Herat und Mazar vertreten.


UNSER ANLIEGEN

Mit einer praktischen Mitarbeit und Lehrtätigkeit am Institut wollen wir helfen, den Umbruch in Afghanistan zu fördern. Der Gedanke, eine dienende Leiterschaft zu prägen, um damit lokalen Führungskräften den Wert einer dienenden Leiterschaft weiterzugeben, motiviert und begeistert uns.

No items found.

Nutzen Sie bitte für Ihre Überweisung nachfolgende Bankverbindung oder spenden Sie via PayPal.

  • Bank: Sparkasse Fulda

  • IBAN: DE43 5305 0180 0000 0907 11

Schon gespendet

5.000 €

Progress Bar

Ziel

5.000 Euro

Aktion läuft bis:

1/10/2021

KOMMEN SIE AUF EINEN KAFFEE VORBEI UND LERNEN SIE UNS UND UNSERE ARBEIT PERSÖNLICH KENNEN.

Global Benefit e.V. I Liebigstraße 3 I 63843 Niedernberg

© 2020 Global Benefit. All rightsreserved.